Meine Veröffentlichungen
Psychologische Praxis Hans-Peter Kolb

In der neueren Psychotherapietheorie, -forschung und Diagnostik gewinnt der Strukturbegriff immer mehr an Bedeutung. Verschiedene Bücher wie z.B. »Die Struktur der Persönlichkeit«, 2002 herausgegeben von Rudolf, Grande und Henningsen mit einer unveränderten Neuauflage von 2010 dokumentieren dies. Von daher habe ich die Daseinsanalyse von Heidegger neu gefasst und mit Strukturen (Sinnzusammenhängen) versehen, sodass diese philosophische Richtung wichtige Beiträge zur Psychotherapietheorie liefern kann.


Die ersten drei meiner hier aufgeführten Bücher stellen die Grundlagen meiner Daseinsanalyse dar, dann folgen Anwendungen auf Religionsphilosophie und -geschichte, Naturphilosophie, Soziologie und schließlich Psychotherapie.


Natürlich habe ich mich gefragt, warum ich erst zum Schluss die Psychotherapie in den Mittelpunkt meiner Analysen gestellt habe, obwohl ich hauptberuflich nicht Philosoph, sondern Psychotherapeut bin. Die einzige Erklärung, die ich mir geben kann, ist die, dass der Erkenntnisweg unseres Daseins immer erst über das uns Ferne zu uns selbst führt, so wie Heidegger sagt, dass wir uns zwar ontisch das Nächste, ontologisch aber das Fernste sind. Ich versuchte, mir erst philosophisch genügend Klarheit zu verschaffen, bevor ich mich meinem eigentlichen Betätigungsfeld, der Psychotherapie zugewandt habe.


Das Thema, welches alle meine Bücher durchzieht, ist die Utopie der vollkommenen Liebe, die ich zuerst sehr abstrakt als echtes und unmittelbares Verständnis definiert habe, wodurch dann alle Täuschungen vollkommen überwunden wären. Davon abgeleitet ergibt sich deutlich praktischer, dass wir dann nichts mehr persönlich übel nehmen und somit alles verzeihen würden. Somit stellt sich die Frage, wie wir uns dieser Utopie immer mehr nähern und die Welt immer menschlicher im positiven Sinne machen können.


Zwei meiner Bücher habe ich bereits ins Englische übersetzt, die Hinweise darauf finden Sie jeweils direkt nach den Hinweisen auf die Ausgaben in deutscher Sprache in der Liste unten.


Und, ich freue mich, Ihnen mein neuestes Buch ans Herz legen zu dürfen. Sie finden es am Ende der Liste und gelangen über diesen Link direkt dorthin.


Dasein, um zu lieben Daseinsanalytische Grundlagen für Psychologie und Psychotherapie Hans-Peter Kolb Dasein um zu lieben Bisherige philosophische Daseinsanalysen betonen zu stark das Individuelle, das Gemeinschaftliche oder das Handeln, sodass sie für Psychologie und Psychotherapie unbrauchbar sind. Indem hier eine Daseinsanalyse entworfen wird, bei der die Aspekte des Körperlich-Materiellen, des Psychisch-Motivationalen und des Geistig-Idealen gleich wichtig sind, und indem diese Daseinsanalyse die Liebesfähigkeit propagiert, hilft sie diesem Mangel ab. Damit ist dieses Buch für alle geeignet, die tiefer nachdenken und mit Menschen arbeiten, die sie noch besser verstehen möchten.

Hardcover
292 Seiten
ISBN-13: 9783743173125
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: 27.04.2017

Stimme zum Buch:
»… ich selber finde Ihr Manuskript schon deshalb lesenswert und wichtig, weil Sie - endlich - so etwas wie Nachdenklichkeit in ein Thema bringen, das ansonsten soziologisch, psychologisch, neurologisch, ethologisch - wie auch immer - bis zur Unkenntlichkeit trivialisiert, banalisiert und ökonomisiert wird. Auch schreiben Sie so, dass man gleich spürt, dass Sie mit diesem Thema sich selbst als Person verstehen möchten und verstanden haben, was Sie zu Papier bringen.«
Eugen Drewermann
Erhältlich als Buch und E-Book bei Books on Demand oder über meine Autorenseite bei amazon.de
Rhythmus, Intuition und Liebe Die Rolle der Körperlichkeit bei der Daseinsanalyse Hans-Peter Kolb Dasein um zu lieben Diese Fortsetzung von »Dasein, um zu lieben« (Kolb, 2017) stellt unsere Körperlichkeit in den Mittelpunkt der Betrachtung und klärt ihr Verhältnis zu Seele und Geist. Einerseits spiegelt unser Körper die Beziehung zwischen Seele und Geist, andererseits prägt der Umgang mit ihm, insbesondere, wenn wir missbraucht oder misshandelt worden sind, unsere Psyche (Neurose) und unseren Geist (Psychose). Wer mit anderen Menschen umgeht, sollte stets beachten, dass Körper, Geist und Seele gleichwertig sind und gleichermaßen Unterstützung in ihren Schwächen und Anerkennung in ihren Stärken brauchen.

Paperback
192 Seiten
ISBN-13: 9783743176157
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: 04.05.2017
Erhältlich als Buch und E-Book bei Books on Demand oder über meine Autorenseite bei amazon.de
Liebe, Macht und Sexualität Wie können wir in diesem Spannungsfeld glücklich werden? Hans-Peter Kolb Liebe, Macht und Sexualität Beginnend mit einer Rekapitulation meiner Daseinsanalyse wende ich mich den Themen Macht und Sexualität zu, die ich mithilfe der Unterscheidung weiblich-männlich analysiere. Indem ich die philosophischen Themen der Willensfreiheit, des Leib-Seele-Problems und der Bewusstseinsproblematik mit den drei Problemen des gesellschaftlichen Zerfalls, der Sterblichkeit und der Einsamkeit verknüpfe, gelange ich zu einer Ethik der Liebe mit entsprechenden Konsequenzen für die Praxis von Macht und Sexualität, sodass wir zwar nicht immer glücklich sein, aber am Ende auf ein geglücktes Leben zurückblicken können.

Paperback
236 Seiten
ISBN-13: 9783743191686
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: 04.05.2017
Erhältlich als Buch und E-Book bei Books on Demand oder über meine Autorenseite bei amazon.de
Religion, Ökumene und Liebe Daseinsanalytische Religionsphilosophie Hans-Peter Kolb Religion, Ökumene und Liebe Nach der Entwicklung meiner Daseinsanalyse in »Dasein, um zu lieben"«, »Rhythmus, Intuition und Liebe« und »Liebe, Macht und Sexualität« habe ich diese nun auf den Bereich der Religionsphilosophie und -geschichte angewandt. Neben den drei abrahamischen Religionen (Judentum, Christentum und Islam), die für unseren Kulturkreis besonders wichtig sind, befasse ich mich auch mit den mystischen Religionen des Hinduismus und Buddhismus, sowie mit den chinesischen Religionen des Konfuzianismus, des chinesischen Buddhismus und des Taoismus, die als Weisheitsreligionen bezeichnet werden. Dabei ist mir insbesondere der Aspekt des ökumenischen Dialogs wichtig, weil dieser einen großen Einfluss auf die Politik und den Weltfrieden hat (vergleiche auch die in der Literaturliste aufgeführten Bücher von Hans Küng).

Paperback
232 Seiten
ISBN-13: 9783744816359
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: 22.05.2017
Erhältlich als Buch und E-Book bei Books on Demand oder über meine Autorenseite bei amazon.de
  Natur und Liebe Ein teleologisches Verständnis der Natur Hans-Peter Kolb Natur und Liebe Angeregt durch ein Buch von Thomas Nagel (Thomas Nagel: Geist und Kosmos, 2016), in welchem die These vertreten wird, dass »die materialistische neodarwinistische Konzeption der Natur so gut wie sicher falsch ist« (ebenda), versuche ich, mithilfe meiner Daseinsanalyse eine teleologische Konzeption der Natur zu entwerfen, die sowohl konstitutionell als auch geschichtlich das Auftreten von Bewusstsein, von Kognition bzw. Denken und von Werten erklärt. Eine teleologische Konzeption bedeutet in dieser Hinsicht daher zweierlei: Zum einen geschichtlich, dass die Natur zielgerichtet Wesen hervorbringt, die so etwas wie Sinn, Bedeutung und Richtung erkennen können, zum anderen konstitutionell, dass die Natur selbst sinnvoll ist und ihren Sinn über diese Wesen, die Sinn erkennen können, in unserer Welt immer mehr erfassen kann. Als derartige Wesen passen wir Menschen in die Welt und haben »eine Form des Selbstverstehens (… gefunden), die uns selbst nicht untergräbt und uns nicht abverlangt, das Offensichtliche zu leugnen.« (Nagel, 2016, S. 42).

Paperback
124 Seiten
ISBN-13: 9783744817660
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: 25.05.2017
Erhältlich als Buch und E-Book bei Books on Demand oder über meine Autorenseite bei amazon.de

Mein Buch »Natur und Liebe« ist auch in englischer Sprache erschienen:
My book Nature and Love has also been published in English:

  Nature and Love A Teleological Comprehension of Nature Hans-Peter Kolb Nature and Love Inspired by a book of Thomas Nagel (Nagel, 2012), where he conceals that »the materialist neo-Darwinian conception of nature is almost certainly false« (ibidem), I shall try by means of my analysis of being-there to construct a teleological conception of nature, explaining its constitution as well as the historical emergence of consciousness, cognition resp. thinking and values. In this regard, a teleological conception therefore means two different things: on the one hand, historically that nature purposefully yields beings that can recognize something like sense, meaning and direction, and on the other hand constitutionally that nature itself is meaningful and can conceive its meaning in our world by those beings that can recognize meaning. As such beings, we human beings fit well into the world and have found »a way of understanding ourselves that is not radically self-undermining, and that does not require us to deny the obvious« (Nagel, 2012, p. 25).

Paperback
Pages:112
ISBN-13: 978-1548199531
Publishing Company: CreateSpace Independent Publishing Platform
Published on: 21. September 2017
Available as a book and kindle-edition on my authors page at amazon.de
Liebe und Resonanz Daseinsanalytische Betrachtungen der Weltbeziehungen Hans-Peter Kolb Liebe und Resonanz Angeregt durch das Buch von Hartmut Rosa (Hartmut Rosa: Resonanz. Eine Soziologie der Weltbeziehung, 2016) über Resonanz habe ich mich entschlossen, dieses Buch zu schreiben über die Verbindung dieses Begriffes mit meiner Daseinsanalyse und unserem In-der-Welt-Sein, dessen Art und Weise ohne den Sinn nicht möglich wäre, unsere Liebesfähigkeit immer weiterzuentwickeln. Dabei fiel mir auf, dass ich darüber umso mehr schreiben konnte, je mehr ich mich mit anderen Menschen in Resonanz über das Thema Resonanz unterhielt. Nun habe ich ja das Glück, als Psychotherapeut arbeiten zu können und zu dürfen, sodass ich mich mit meinen Klienten immer wieder über dieses Thema austauschen konnte. Ich denke, dass beide Seiten davon profitieren konnten. Davon abgesehen konnte ich im letzten Kapitel einen Bezug herstellen zwischen den häufigsten depressiven Erkrankungen und den Resonanzproblemen unserer modernen Gesellschaft.

Paperback
96 Seiten
ISBN-13: 9783744820035
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: 31.05.2017
Erhältlich als Buch und E-Book bei Books on Demand oder über meine Autorenseite bei amazon.de
  Daseinsanalyse in der Psychotherapie Liebeserklärungen oder echte
und unmittelbare Erfahrung von Liebe?
Hans-Peter Kolb Daseinsanalyse in der Psychotherapie Nachdem ich mich in früheren Arbeiten aus einer mehr philosophischen Perspektive dem Thema der Daseinsanalyse und der Entwicklung unserer Liebesfähigkeit genähert habe, möchte ich das Ganze nun aus psychotherapeutischer Sicht betrachten. Welche praktische Bedeutung hat die von mir betriebene Daseinsanalyse für die psychotherapeutische Behandlung von Patienten und wie und wodurch kann die Liebesfähigkeit in der therapeutischen Situation bei Patient und Therapeut gefördert werden und sich immer weiterentwickeln?

Paperback
160 Seiten
ISBN-13: 9783744833318
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: 18.06.2017
Erhältlich als Buch und E-Book bei Books on Demand oder über meine Autorenseite bei amazon.de

Mein Buch »Daseinsanalyse in der Psychotherapie« ist auch in englischer Sprache erschienen:
My book »Analysis of Being-There in Psychotherapy« has also been published in English:

  Analysis of Being-There in Psychotherapy Declarations of Love or True and Immediate Experience of Love? Hans-Peter Kolb Analysis of Being-There in Psychotherapy After I have approached the topic of the analysis of being-there and of the development of our capacity to love from a more philosophical perspective in earlier works, now, I want to consider the whole issue from a psychotherapeutic point of view. Which practical meaning is hidden in the analysis of being-there, pursued by me, for the psychotherapeutic treatment of patients, and how and by what in the therapeutic situation can the capacity for love be fostered in both, patient and therapist, and develop further on and on? At first, I sketchily shall describe the development of my own philosophical thinking regarding the analysis of our being-there, thereupon state the anthropology developed by my analysis, then include more and more psychological aspects, this leading to a psychological theory of psychic disturbances, which I want to take appropriate psychotherapeutic action from. As indicated above, I always take a psychotherapeutic treatment as a mutual process, which in an ideal situation leads to a further development of their capacity to love for all involved.

Paperback
Pages:159
ISBN-13: 978-1980958178
Publishing Company: Independently published
Published on: 28. April 2018
Available as a book and kindle-edition on my authors page at amazon.de


Psychologisch-philosophische Untersuchungen Für ein liebevolles Verständnis unseres menschlichen Daseins Hans-Peter Kolb Psychologisch-philosophische Untersuchungen Die folgende Sammlung kleiner Schriften entstand teilweise dadurch, dass ich mir eigene Gedanken bei der Fachliteratur zu entsprechenden Themen machte, zum Großteil aber wurde ich in den psychotherapeutischen Gesprächen mit meinen Klienten dazu angeregt, über bestimmte Themen und Probleme nachzudenken und mich darüber mit ihnen auszutauschen. Insofern verdankt dieses Buch seine Entstehung vor allem meinen Klienten, denen ich an dieser Stelle danken möchte, und den Möglichkeiten, die mir meine Tätigkeit als psychologischer Psychotherapeut bietet.

Paperback
88 Seiten
ISBN-13: 9783748158202
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: 22.01.2019
Erhältlich als Buch bei Books on Demand oder über meine Autorenseite bei amazon.de











































































       Impressum  Datenschutz